Propecia ist ein Medikament zur Behandlung von Haarausfall. Es ist klinisch getestet und enthält den Wirkstoff Finasterid, welcher in den Prozess des Haarausfalls, ausgelöst durch des Testosterons, eingreift und diesen stoppt. Dies hat zur Wirkung, dass die Haare nicht mehr ausfallen und teilweise nachwachsen lässt.

Herstellung durch Merck
Orale Einnahme durch Tablettenform
Erste Ergebnise bereits nach 3 Monaten sichtbar
Stoppt den Prozess direkt am Haarfollikel welcher zu Haarausfall führt

button

Ihre Vorteile:
24-Stunden Expressversand
Medizinische Beratung
Sicher und Diskret

Ergänzende Informationen zu Propecia

Viele Männer, aber auch viele Frauen, sind vom Haarausfall betroffen. Die Ursachen für Haarausfall können vielfältig sein. Auf dem Markt gibt es mittlerweile etliche Medikamente, um einen Haarausfall erfolgreich zu bekämpfen.

Eines dieser Mittel ist Propecia. Der gleiche Wirkstoff wie in Propecia ist auch in Finasterid oder Proscar enthalten, dies sind ebenfalls Mittel zum Haarwuchs und werden neben Propecia auch sehr häufig verschrieben. Propecia ist ein häufig vom Dermatologen verordnetes Mittel gegen Haarausfall. Deshalb ist auch dieses Medikament, wie viele andere auch, nur auf Rezept in jeder Apotheke erhältlich. Propecia ist in Tablettenform zu bekommen und kann über eine lange Zeit eingenommen werden.

Schon nach kurzer Zeit macht sich ein Erfolg beim Haarwachstum bemerkbar. Der einzige Nachteil von Propecia sind die hohen Kosten für eine Packung dieser sehr hilfreichen Tabletten. Diese kostet so um die 60 Euro und hält für vier Wochen. Um mit Propecia eine erfolgreiche Wirkung erzielen zu können, muss dieses Medikament täglich eingenommen werden. Wenn man seinen Haarausfall mit Propecia behandeln möchte, ist eine lebenslange Einnahme unabdingbar.

Der einzige Nachteil, der dieses Medikament für Männer mit sich bringt, ist, dass es die Testosteronentwicklung hemmt. Es kann also vorkommen, dass Männer etwas weiblicher werden. Für Frauen ist Propecia ungeeignet, da es sich gezeigt hat, dass dieses Mittel bei Haarausfall von Frauen völlig wirkungslos ist.